Fotogalerie

Vereinsbus- und Rasenmäher Segnung am 14.10.2018

Bei herrlichem Sonnenschein segnete Diakon Klaus Mrosczok unseren neuen Vereinsbus sowie den neuen Rasenmäher.

Beides musste nach dem Diebstahl im letzten Jahr neu angeschafft werden und beides war nur mit Hilfe von außen möglich.

Den neuen Rasenmäher konnte der SV Warngau dank der Unterstützung der Gemeinde relativ zeitnah nach dem Verlust wieder anschaffen.

Beim Vereinsbus sah das leider am Anfang nicht so gut aus. Dank des Jugendfördervereins des SV Warngau – vertreten durch Vorstand Andreas Bichler – wurde mit Hilfe der Raiba im Oberland ein Crowdfunding ins Leben gerufen. Dank der vielen Privatspender und Firmen, aber auch der Ortsvereine kam so binnen kurzer Zeit der erhoffte Betrag zusammen. Der Förderverein selbst und die Raiba legten am Ende noch was oben drauf.

Andreas Bichler bedankte sich bei allen Spendern und lud die Großspender im Anschluss an die Segnung zu einem gemeinsamen Essen ein.

Christian Schöllner – Vorstand des SV Warngau – dankte ebenfalls allen Spendern als auch dem Jugendförderverein für diese Aktion. Er erwähnte, dass es noch drei weitere Großspender gab. Diese möchten aber öffentlich nicht erwähnt werden.

Wollen wir nun hoffen, dass beide Fahrzeuge dem SV Warngau lange treue Dienste erweisen werden.

busweihe

 

busweihe1

busweihe2

busweihe3

busweihe4

busweihe5

busweihe6

busweihe7

busweihe8

busweihe9

busweihe10

Dank einer großzügigen Spende unserer Seits mussten die Eltern der Warngauer Fußball Jugend nur einen kleinen Beitrag leisten, damit ihre Kinder pünktlich zur neuen Saison neue Trainingsanzüge und Shirts bekamen.

neue-anzuege

 Der Jugendförderverein hat das Crowndfunding Projekt "Neuer Vereinsbus" gestartet. 

50 Fans waren innerhalb 48 Stunden gefunden. Nun heißt es ebenso fleißig spenden, damit bis zum 11.07.2018 das Ziel erreicht ist.

Unter https://oberlandbank.viele-schaffen-mehr.de/jugendfoerderverein kann man spenden. Jeder Euro hilft. Vorab, sagen wir schon mal, auch im Namen des SV Warngau, VIELEN DANK.

Am 14.07.2018 fand beim SV Warngau in Zusammenarbeit mit dem Jugendförderverein des SV Warngau das alljährliche Waldfest statt.

Heuer war der Wettergott ein Warngau Fan. Lediglich ein paar kleine Regentropfen am Nachmittag liesen kurzweilig schlimmeres vermuten. 
Am späten Nachmittag aber präsentierte sich der Himmel in fröhlichen bayerischen Farben und die Sonne blitze auf uns herab. Bis tief in die Abendstunden konnte man fröhliches Kinderlachen und gut gelaunte Erwachsene wahrnehmen. Der SV Warngau legt Wert darauf, dass wir ein familienfreundliches Waldfest sind. Keiner muss bei uns nach Hause und schon gar nicht die Kinder. Außer die Kellerbar, welche bis in die Morgenstunden Anklang fand, ist unter 18 Jahren tabu. Aber fröhliche Kinderaugen werden irgendwann von selbst müde und so fand das Fest in den Mitternachtsstunden seinen Ausklang. In der Weinlaube und der Kellerbar wurde aber gefeiert, bis die Sonne wieder aufging. Als die ersten zum Aufräumen kamen, gingen die letzten Feierbiester nach Hause.

Bilder

waldfest2018

waldfest2018-1

waldfest2018-2

waldfest2018-3

waldfest2018-4

waldfest2018-5

waldfest2018-6

waldfest2018-7

waldfest2018-8

waldfest2018-9

waldfest2018-10

waldfest2018-11

waldfest2018-12

waldfest2018-13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

waldfest2018-neu

 

 

 

 

Anstehende Termine in der nächsten Zeit

 

 

 

14.07.2018   -   Waldfest in Zusammenarbeit mit dem SV Warngau Sportheim/Vereinsgelände SV Warngau ( nur bei schönem Wetter )


- Änderungen vorbehalten -